Selbstheilung – damit der Körper optimal funktioniert

S E L B S T H E I L U N G   –

D A M I T   D E R   K Ö R P E R   O P T I M A L   F U N K T I O N I E R T

Die Harmony-Technologie setzt die natürliche Kraft zur Selbstheilung und -optimierung frei, indem sie das beseitigt, was diese Fähigkeit behindert. So jedenfalls ist es auf der Internetseite der Harmony United Ltd. nachzulesen, die dieses Prinzip nicht nur im Harmony-Chip Evolution zur Entfaltung kommen lässt – mehr dazu hier:

http://www.de.logofetz65.getinharmony.com

Weiter heißt es in diesem Zusammenhang, dass tatsächlich jedes System – seien es Ihre Organe, Ihr Blut, Ihre Nerven, Ihre Muskeln oder Ihre Gelenke – innerhalb seiner eigenen Basisstruktur jegliches Wissen darüber in sich trägt, wie es genau richtig zu funktionieren hat. Wenn also Probleme auftreten, liegt dies selten daran, dass etwas fehlt, sondern eher daran, dass etwas in die Kontrollstruktur des jeweiligen Systems eingedrungen ist, das nicht dorthin gehört. Genau diese „Eindringlinge“ sind es, die dann Fehlfunktionen verursachen. Ergo liegt die Lösung daher selten darin, eine weitere Fremdsubstanz – zum Beispiel eine Arznei – hinzuzufügen, sondern darin, den Verursacher des Problems zu entfernen.

Das Schöne am Menschen ist, dass jedes System perfekt in der Lage ist, jeglichen störenden Einfluss selbst zu beseitigen – solange nicht irgendetwas „in der Sie umgebenden und durchdringenden Informationsenergie ernsthaft verzerrt ist, sodass Ihre Systeme gezwungen sind, diese Unruhe stiftenden Energien aufzunehmen, um an jene zu gelangen, die sie zum Überleben brauchen!“
Genau hier kommt die Harmony-Technologie ins Spiel:
Alles, was dieses kleine Wunder tut, ist Ordnung in die chaotischen Energien zu bringen und die Elemente des „Informationssalates“ in ihre Einzelfrequenzen zu zerlegen. Das versetzt dann all Ihre Systeme in die Lage, lediglich die Informationen aufzunehmen, die sie benötigen, und alles, was nicht für Ihre Bedürfnisse relevant ist, zu ignorieren. Das Ergebnis ist ebenso logisch wie offensichtlich: eine optimale Funktion!
Wo es keine störenden Einflüsse innerhalb Ihres Systems gibt, ist eine optimale Funktion der einzig mögliche Zustand.
Wo die Kontrollstruktur (das Betriebsprogramm) sauber ist, gibt es nichts, was eine Fehlfunktion auslösen könnte.
Bluthochdruck wird zum Beispiel durch Abfallprodukte der normalen Stoffwechsel-Aktivitäten, die in den Arterien abgelagert werden, verursacht. Dies geschieht, wenn das Wasser, aus dem Ihr Blut zu 93 Prozent besteht, sich in einem Zustand befindet, in dem es weder in der Lage ist, die Nährstoffe richtig zu den Zellen zu transportieren, noch Stoffwechselabfälle von ihnen wegzubringen. So können Ihre Organe (Nieren, Dickdarm usw.) nicht entlastet werden, was eine verstärkte Herzfunktion nötig macht, um ausreichend Blut durch die Arterien zu pumpen.
Die Medizin würde versuchen, den Bluthochdruck zu reduzieren, indem chemisch eine Blutverdünnung aufgezwungen wird – mit vielen unliebsamen Nebenwirkungen.
Der Harmony Evolution beseitigt das, was das Blut so geschwächt hat, dass die Abfälle gespeichert werden müssen. Das gestärkte Blut kann nun die Abfälle wieder aufnehmen und sie sodann über die Nieren usw. ausscheiden. Dadurch wird der Blutdruck innerhalb von wenigen Wochen dauerhaft normalisiert.

Hier zwei Abbildungen von Blutproben ein und desselben Mannes:

Blutbild eines Mannes mit Kreislaufschwäche und kollabierendem Immunsystem im Ausgangsstadium

Blutprobe eines Mannes mit Kreislaufschwäche und kollabierendem Immunsystem im Ausgangsstadium: Die Blutzellen „kleben zusammen“ und sind unfähig, Nährstoffe, Sauerstoff und Abfälle zu transportieren.

Nach achtwöchigem Einfluss des Harmony-Chips zeigt sich beim Mann wieder ein vitales Blutbild

Blutprobe derselben Person nach nur achtwöchiger Beeinflussung durch den Harmony-Chip: Das Blut ist wieder vital und macht den Mann gesund und lebendig.

Oben ist sein Blut im Ausgangsstadium zu sehen, in dem er nicht nur an Kreislaufschwäche, sondern auch an einem kollabierenden Immunsystem litt. Es ist deutlich zu sehen, dass die Blutzellen „zusammenkleben“ und deshalb unfähig sind, Nährstoffe, Sauerstoff und Abfälle zu transportieren. Darunter sehen Sie seinen Lebenssaft nach einem nur achtwöchigen Einsatz des Harmony-Chips. Nicht nur das Blut, sondern der Mann ist wieder lebendig und vital geworden.
Doch die ganz leicht unter dem Mikroskop zu erkennende Verbesserung des Blutbildes ist nur einer von vielen Vorteilen des Harmony Evolution.
Wussten Sie zum Beispiel, dass die Zellen Ihres Unterleibs so lange Traumata speichern, bis Sie die Kraft haben, sie zu verarbeiten und loszulassen? Deshalb dreht sich das Leben vieler Menschen auch ständig im Kreis – und manche fallen in tiefe Depressionen.
Wenn Sie also Ihren Zellen erlauben, die unverfälschte Energie zu haben, die sie brauchen, wird dieser Verarbeitungsprozess ausgelöst. Ihr Denken wird dann viel schneller und klarer und Sie werden sich leichter fühlen, wodurch Sie mehr Freude in Ihr Leben lassen. Sie werden automatisch glücklicher. Es wird im wahrsten Sinne des Wortes eine große Last von Ihnen abfallen.
Das alles geschieht innerhalb der ersten paar Monate – und ist erst der Anfang! Stellen Sie sich vor, was der Harmony-Chip in zehn Jahren bewirken kann. Denn solange läuft seine Funktionsgarantie …

http://www.de.logofetz65.getinharmony.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.